PERSÖNLICHE BERATUNG 06898 - 75 90 250


  Heilpraktikerschule Pirmasens   


Fachweiterbildungen

Abrechnung in der Praxis (Basisseminar)
Abrechnung in der Praxis (Aufbauseminar)
Aromapflege/-therapie
Ausleitungsverfahren
Bachblütentherapie
Chiropraktik
Craniosacraltherapie
Dorn - Breuss
Eigenbluttherapie
Eigenbluttherapie mit Foamake®
Entspannungstechniken
Fußreflexzonentherapie 1 (Grundkurs)
Fußreflexzonentherapie 2 (Aufbaukurs)
Hot-Stone-Massage
Injektions- und Infusionstechniken 1
Injektions- und Infusionstechniken 2
Klassische Massage
Komplementäre Begleitung am Lebensende
Körpertherapie und künstlerische Therapien
Notfallkurs & Erste Hilfe in der Praxis
Ohrakupunktur
Pharmakologie NEU!
Physiotaping
Praxisgründung
Präpkurs für Heilpraktiker
Regenaplex Basis-Seminar
Schmerz verstehen NEU!
Traditionelle Harndiagnostik
Therapie-Kompetenz Psychotherapie
Fachvortrag Retterspitz Heilmittel
Fachvortag - Mikrobiologische Stuhldiagnostik



Wir sind
zertifizierter Bildungsträger
 


Deine Vorteile!


Neues Ausbildungsmodell


Integriertes Lernen

Heilpraktiker
im 
KOMBISTUDIUM

Du befindest Dich auf der Seite 

Hot-Stone-Massage

Seminar Hot-Stone-Massage


Die Massage mit erwärmten Steinen hat eine sehr lange Tradition. Sie gehört in den Bereich der Wellness Massagen.

Zunächst wird mit warmem Öl der Körper eingerieben, danach mit warmen Steinen, hauptsächlich Basalt- oder Lavasteinen massiert, weil diese Steine schön glatt sind und lange Zeit die Wärme speichern können. Es gibt spezielle Steine, die zwischen die Zehen gelegt werden, sowie Steine die auf größere Körperstellen aufgelegt werden können.

Die Hot-Stone-Massage dient dem Wohlbefinden, dem Entspannen von verkrampfter Muskulatur, Abbau von Stress und Aufladen des Körpers und der Seele mit  neuer Energie. Durch das tiefe Eindringen der Wärme in unseren Körper wird gerade in der kalten Jahreszeit ein tiefes ganzheitliches  Wohlgefühl ausgelöst.

Diese Massageform wirkt positiv auf Durchblutung und Lymphfluss, wodurch die natürliche Reinigung unseres Körpers unterstützt wird. Sie kann auch bei Verdauungs- und Menstruationsbeschweren hilfreich sein, sowie die Energie unserer Chakras aktivieren bzw. regulieren.

Bei der in diesem Seminar gelehrten Form der Hot-Stone Massage wird neben der Technik, auch das Einbinden in ein bestimmtes Wellnesskonzept gezeigt.

Indikationen und Kontraindikation werden besprochen. Es wird einzel und synchron massiert, in Form einer Ganzkörpermassage.

Zielgruppe:
Menschen die im Wellnessbereich tätig sind, sowie im naturkundlichen Bereich.

Unser Tip!

Bitte beachte, dass die Kosten für die Ausbildung im Regelfall mindestens zu einem Teil, ggf. sogar komplett steuerlich absetzbar sind. So übernimmt der Staat einen guten Teil Deiner Ausbildungskosten.

Unsere Studiengänge werden zusätzlich gefördert über die Bildungsprämie.

 

Alle Seminardaten im Überblick

Art:
Fachweiterbildung
Bezeichnung:
Hot-Stone-Massage
Veranstaltungs Nr.:
SE-HOT1-20PS
Dauer:
1 Wochenende
Veranstaltungsort:
in natura Heilpraktikerschule - 66953 Pirmasens, Marie-Curie-Str. 14
Dozent / Referent:
Margit Michaeli, Heilpraktikerin
Datum:
07.11.2020 bis 08.11.2020
Uhrzeit:
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Gebühr:
220 EUR
Termine:
Sa / So 07.-08.11.2020 jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr
Bemerkung:
Einschließlich Teilnahmezertifikat, Script und Material.

Anmeldung

*Pflichtfelder
Anrede
Vorname*
Name*
Strasse, Haus Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon*
Mobil
Fax

Bitte achte auf die korrekte Eingabe Deiner E-Mail-Adresse.

E-Mail*
Ja, ich möchte Ihren Newsletter erhalten
Ja, ich erkläre mich der Datenschutzerklärung einverstanden
Ja, ich akzeptiere die AGB
Bitte gib vor dem Absenden den Sicherheitscode ein.
* captcha
  


Heilpraktikerausbildung Crashkurse Prüfungsvorbereitung Notfallkurse Praxisausbildung 


in natura Heilpraktikerschulen in:
Völklingen Pirmasens Koblenz Stuttgart Offenburg Friedrichshafen Fulda




zurück zur Startseite zum Seitenanfang Seite drucken

| Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrt | Sitemap |
Am meisten gesucht:
Craniosacraltherapie VERANSTALTUNG Eintragen Klassische Massage Pharmakologie NEU! Fachweiterbildungen HP für Psychotherapie WEEKEND BASIS Praxiseintrag Ausbildungsplan WEEKEND Ziele Traditionelle Harndiagnostik Bildergalerie Regenaplex Basis-Seminar Home Psychotherapeutische Kompetenz für Gesundheits- und Sozialberufe Beratung Integrative Gesundheits- und Fachkrankenpflege Hot-Stone-Massage Curriculum Fachvortrag Retterspitz Heilmittel Gift & Heilkräutergarten Tag der offenen Tür Ausbildungstermine Aromapflege/-therapie HP für Psychotherapie Ausleitungsverfahren Fachausbildungen Alle Termine im Überblick... Körpertherapie und künstlerische Therapien Ausbildung PREMIUM 1 Prüfungsvorbereitung Rundfunkwerbung in natura Heilzentrum Ohrakupunktur Impressum Berufsbild HP für Podologie (sektoral) Ausbildung PREMIUM 4 Homöopathie Sitemap Pressespiegel Angstmanagement Häufige Fragen Anfahrt Heilpraktiker-Verzeichnis Ausbildung CLASSIC 1 Startseite Ausbildung PREMIUM 2 Fußreflexzonentherapie 1 (Grundkurs) News Aus- und Fortbildungen  für naturheilkundliche Medizin Konzept Injektions- und Infusionstechniken 1 Seminar Körp. Untersuchungen, Anamnese, Labor Eigenbluttherapie Online-Prüfungstrainer Physiotaping Aus- und Fortbildungen  für Arztpraxen und Kliniken Kontakt Warum DU? Voraussetzungen Ausbildung PREMIUM 3 HP-KOMBISTUDIUM Stellenangebote HP für Physiotherapie Studienfahrten Akupunktur - TCM Ausbildung VOLLZEIT Präpkurs für Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung Psychotherapie Repetitorium Bildungsprämie Ausbildung CLASSIC 2 Injektions- und Infusionstechniken 2 Dorn - Breuss Studienorte Link`s Deine Vorteile... Studienprogramm Praxisgründung Ausbildung CLASSIC 4 Rückrufservice Fußreflexzonentherapie 2 (Aufbaukurs) Therapie-Kompetenz Psychotherapie Fördermittel Entspannungstrainer- / therapeut Chiropraktik Medizinische Hypnotherapie Ausbildung WEEKEND Praktikum Notfallkurs & Erste Hilfe in der Praxis Ausbildungen PREMIUM Praxiseintrag Ausbildung CLASSIC 3 Dozenten Entspannungstechniken Ausbildungskonzept HP für naturheilkundliche Medizin Komplementäre Begleitung am Lebensende Schmerz verstehen NEU!



© 2012 by in natura Heilpraktikerschule Pirmasens. Die Seiten, Grafiken und Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, oder anderweitige Verwendung ohne schriftliche Genehmigung von in natura Heilpraktikerschule Pirmasens ist untersagt. Erwähnte Produkte oder Verfahren sind in der Regel eingetragene Warenzeichen und werden als solche betrachtet. Gestaltung und Realisation von in natura Heilzentrum Völklingen.